Seite 2 von 3
#16 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von michael46 19.01.2012 21:18

avatar

Die hat Robert sich geschnappt! Als Basis zum Aufpolstern.

#17 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von Lord Helmchen 23.01.2012 17:41

Ich habe heute die Bank von der 796 meiner Partnerin an meine 1100er gebastelt und meine Originale zum Sattler gebracht.
Abpolstern, schmälern und schönen neuen Bezug drauf mit ROTEN NÄHTEN
Soll runde 120,-€ kosten.
Als ich da rein kam, fiel mir als Erstes eine sehr chicke, neu gemachte Rückbank für den Porsche Panamera der Fa. RUF auf. Da kann eigendlich nichts schief gehen, dachte ich mir

Habe bei der Gelegenheit gleich mal nachgefragt, ob er auch Gel Kissen anbietet. Macht er! Hat mir auch gleich die Gelplatten gezeigt.
Die Kissen werden bei ihm wie Holzintarsien bündig IN den Schaumstff der Bank integriert, so dass kein Übergang zu spüren ist und das Kissen seitlich gestützt wird.
Soll ca. 80,-€ kosten. Ein klasse tarif, wie ich finde.

Das Ergebnis werde ich mitteilen

#18 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von Lord Helmchen 06.02.2012 20:03

Ich habe es ja schon angedroht. Wenn die Sitzbank fertig ist, werde ich es euch mitteilen.

Also, gemacht wurde die Originalsitzbank abpolstern und neu beziehen.
Ausgesucht haben wir einen Bezug in Carbon Oprik, abgesetzt mit roter Naht.
Heute nun haben wir sie abgeholt. Was soll ich sagen: PERFEKTE ARBEIT.
Der KV von 120,-€ wurde punktgenau eingehalten.

Kann ich nur wärmstens empfehlen, auch für Arbeiten wie im Vorpost beschrieben.

Es ist eine Fa. in Kaufbeuren
http://www.scupin-sattlerei.de/





#19 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von robertv2 06.02.2012 20:59

avatar

Fein, Fein - diesen Sattler muss ich mir merken!!!

#20 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von Michi 06.02.2012 22:06

avatar

Sieht echt Klasse aus. Wie sitzt es sich darauf?

Michi

#21 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von Gamma 06.02.2012 22:15

avatar

Prima, sieht klasse aus.

#22 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von Lord Helmchen 07.02.2012 15:24

Wie es sich drauf sitzt muss erst noch getestet werden. Momentan ist es in der Werkstatt eher zu kalt, so ganz ohne Heizung. Am WE soll es aber etwas "WÄRMER" werden. Dann geht`s zum Probewohnen in die Werkstatt.
Ist ja nicht so ohne Weiteres möglich die Bank anzupolstern, da in der Sitzfläche ja gar nicht SOOO viel Polster ist. Vom reinen tiefer machen gewinnt amn eher kaum weniger Sitzhöhe, da der Spreizwinkel der Beine sich dabei vergrößern würde. Also macht es eher Sinn, in den Flanken was weg zu nehmen. Hier wurde nun ein Kompromiss gemacht. 1,5 cm an Polster oben und so viel wie möglich an den Flanken. Wir werden sehen, denek aber schon, dass es gut was gebracht hat.
Den Rest an Sitzhöhe nehmen wir durch das Verbauen der oberen Federbeinaufnahme der 696. Die Passt und bringt weitere 2-3cm.
Dann noch die Gabel durchstecken und gut iss.
Ja ich weiss, das ist für eine 796, gilt allerdings analog für unsere 1100er, wenn die auch bei dem Einen oder Anderen etwas tiefer zu legen gibt.

Der alte Bezug wurde, ohne zu zerstören abgenommen und der Bezug vollkommen neu gemacht..

Den Alten Bezug haben wir auch noch zurück bekommen. Der kommt nun auf meinen Werkstatthocker

Danke für's Gefallen, freut mich/uns.

Wir finden auch, das die Firma richtig gute Arbeit geleistet hat, der Preis stimmt auch.
Als wir sie abgeholt haben, habe ich mal kurz einer Dame zugeschaut, wie sie ein Lenkrad mit Leder bezogen hat. GANZ GROSSES KINO, kann ich da nur sagen.

SEHR ZU EMPFEHLEN.

#23 796 / EVO Sitzbank von michael46 22.04.2012 14:23

avatar

Ein kurzes Update zu 796 / EVO Sitzbank:

Bin sehr zufrieden. So kann se bleiben!

#24 RE: 796 / EVO Sitzbank von Lord Helmchen 22.04.2012 14:27

Ich habe sie auch vorgestern aufgeschraubt, um den Unterschied herauszufinden
DP Sitz und 796.
Beim 1. Probesitzen fand ich die 796 schon etwas hart i.V. zur DP Bank. Wohl aber sitzt man gefestigter din und rutscht nicht mit den .... an den Tank ran.

Man wird erfahren

#25 RE: 796 / EVO Sitzbank von Gamma 22.04.2012 14:39

avatar

ich fand sie auch zu hart...

#26 RE: 796 / EVO Sitzbank von Lord Helmchen 22.04.2012 15:00

liest sich ja nicht gerade ermutigend
Iss wohl nix für Weicheier
Zum Glück kann ich ja zurück rüsten

Edit sacht:
auf der abgepolsterten Sitzbank sitzt es sich erste Sahne.

´Na ja, für mich wäre das nix ( siehe Anfang). Aber sie hat ja da mehr SITZFLEISCH als ich

#27 RE: 796 / EVO Sitzbank von Heli 22.04.2012 16:10

Ich fahr auf meiner 1100S auch die 796er Bank und ja, die ist schon härter als die anderen (Original und DP) aber die Form ist einfach toll!

Vielleicht kommt nächsten Winter eine Gel-Einlage rein! War schon dieses Jahr geplant, aber dan kam der Dachstuhl dazwischen ;-)

mfg Heli

#28 RE: 796 / EVO Sitzbank von Lord Helmchen 01.05.2012 14:50

Nach nun gut 1100Km die letzen 3 Tage muss ich sagen:
Die 796er Bank ist Klasse und bleibt drauf.
Ist zwar vom Sitzen etwas härter, aber der DP Bank, für meinen Popo deutlich überlegen. Von unbequem meilenweit entfernt.
Aufsitzen und man bracut sich um die Familienjuwelen weniger Sorgen zu machen. Bei Schleichfahrt allerdings wird es deutlich Wärmer in der Hose.

#29 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von Gamma 23.09.2012 21:29

avatar

wenn jemand eine hohe Sitzbank sucht, dem empfehle ich diese hier. Das nenne ich mal eine hohe Sitzbank.

hohe-sitzbank.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Zu ersteigern in der Bucht unter dieser Artikelnummer: 200823111961

#30 RE: Neue Sitzbank für M1100(S) von hansen76 23.09.2012 23:00

avatar

Das ist doch ne Tourensitzbank.... bis du die durch gesessen hast ;)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz