Seite 1 von 4
#1 MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 04.05.2013 14:30

Hallo Gemeinde,

meine erste Teilelieferung ist angekommen. Ich hoffe am "Männertag" bereits einige Sachen verbauen zu können.

Derzeitiger Stand:

Monster 1100S in weiß mit schwarzem Rahmen (Bikini-Windschild nicht verbaut)
bisheriger Kleinkram:
- Fußrasten, Fußrastenausleger und Lampenmaske schwarz seidenmatt gepulvert
- LeoVince GPStyle Slipons
- goldener Rizoma-Conus
- Victory-Lenkerendenspiegel (nach unten zeigend)
- neue Reifen und Ölwechsel gemacht
- Zahnriemenwechsel steht auch mal an - ihr kennt das ja - 2 Jahre sind rum - die 12.000km allerdings noch nicht voll :)

jetzte habe folgende Umbauten vor:
- Stummellenker Modell AB-M Multiclip bestellt (geile Verarbeitung und Teilegutachten für die Monster 1100er Reihe) - bereits geliefert
- 4 LED-Blinker (+ Widerstände und Kleinkram) in klein und schwarz :) - bereits geliefert
- Fußrastenanlage der Monster S4r - bereits geliefert
- LSL-Lampenhalter (kurze Variante, Alu gefräst) - noch offen
- schwarze 190mm Lampe im British/Cafe-Racer-Style, ähnlich der alten Monster Modelle - noch offen

im Winter soll dann noch:

die komplette Krümmeranlage schwarz Keramik beschichte werden
die Slip-Ons gepulvert werden
und kurze Bremshebel verbaut werden

Sobald ich heraus gefunden habe, wie ich Bilder hochladen kann (muss mich mal einlesen), halte ich euch auch per Bild auf dem Laufenden.

Grüße,
Normen

#2 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von michael46 04.05.2013 16:50

avatar

Hi Normen!

Das klingt interessant, aber wie kannst Du schon an den Winter denken!

Bilder am besten direkt als Anhang (vorher verkleinern!) oder mit http://www.pic-upload.de/ oder als Galerie bei bildercache

VG

Micha

#3 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 10.05.2013 19:48

...so, der Stummellenker, der Scheinwefer im Cafe-Racer-Style und die vorderen Blinker sind montiert. Bei der Schweinferhalerung warte ich allerdings noch auf ein paar schwarz eloxierte Schrauben. Die hinteren Blinker und die Fußrastenanlage der S4r verbaue ich in den nächsten Wochen. Weiß jemand, ob ich den Bremszylinder der 1100s an die Anlage der S4r bauen kann? Alle bisherigen Anbauten werden jetzt noch verfeinert (Kabelverlgung etc). Jetzt muss ich das nur noch mit den Bildern hinbekommen.

#4 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 10.05.2013 19:57




#5 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 10.05.2013 19:59

die Hebel werden noch gegen schwarze mit goldenen Verstellern ausgetauscht. Unabhängig, ob euch der Umbau gefällt, oder nicht - soll der Lampenring so bleiben oder lieber schwarz gemacht werden? Sorry für die super dreckige Maschine, aber der Umbau musst sorgfältig Probe gefahren werden ;). Bilder vom geputzen Gesamtwerk gibts im Laufe des weiteren Umbaus.

Grüße,
Normen

#6 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von foobar423 10.05.2013 20:06

avatar

Was haste als Tachohalterung benutzt?

Ich find der Scheinwerfer muss tiefer.

Die Stummel sehen gut aus!

#7 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 10.05.2013 23:14

der Tachohalter ist von Speed of Color. Kosten zwar eininges, passt aber wie ein Originalteil :).

#8 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von robertv2 11.05.2013 08:33

avatar

Finde auch, dass sich die Stummel gut machen.
Bilder der kompetten Motorradansicht wären noch was

#9 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 11.05.2013 10:37

...die Bilder folgen, sobald ich mit dem Umbau etwas weiter fortgeschritten bin. Momentan hat die Maschine noch ein bissl was von Frankensteins Monster (vorn LED Blinker, hinten originale usw.). Ich denke am Pfingstwochenende wird die nächste Ausbaustufe erreicht sein. Einzig die Fußrasten werden wohl noch länger brauchen.

Grüße
Normen

#10 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von Noppser 11.05.2013 11:52

avatar

Hallo Normen,

wie ist denn, im Vergleich zum original Lenker, die Sitzposition und die Gesamtbreite? Ach ja, bin schon aufs Endergebniss gespannt!

Grüße

#11 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 11.05.2013 11:57

Ola Noppser,

die Sitzposition ist selbstverständlich etwas weiter nach vorn gebeugt. Allerdings sitzt man noch sehr angenehm (für mein Empfinden - ich hatte zuvor eine Buell XB12s mit einem LSL Streetbar, das war die reinste Folter dagegegen). Das Einlenkverhalten ist auch bestens, Von der Gesamtbreite her würde ich sagen, dass sich die Stummel gegenüber einem normalen Lenker nicht viel schenken (vielleicht minimal schmaler). Die verbauten ABM-Stummel lassen sich allerdings in so ziemlich jede Richtung verstellen - da ist also für jeden etwas dabei :).

#12 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von Noppser 11.05.2013 14:21

avatar

Servus,

mit weiter nach vorne hab ich kein Problem, bin groß und hab lange Arme. Wo hast Du denn die Stummel gekauft? Ich muß sagen das mir der Stummelumbau wirklich sehr gut gefällt!!!

Grüße, Thomas

#13 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 11.05.2013 14:38

Hallo Noppser,

gekauft habe ich die Stummel über Ebay. Ich denke allerdings, dass man die so ziemlich überall bekommen kann. Die Dinger heißen AB-M Multiclip (Tour). Wie oben bereits beschrieben, ist die Verarbeitung richtig gut und die Dinger haben ein Teilegutachten, in dem die M5 Monster aufgeführt ist.
Grüße, Normen

#14 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von Noppser 18.05.2013 15:02

avatar

Servus Normen,

ich bin schon ganz angetan von dem Umbau auf Stummel! Würdest Du mir einen Gefallen tun? Könntest Du mal die Breite messen??? Ich danke Dir schon mal!

Grüße, Thomas

#15 RE: MonsterStreiber's kleiner Umbau von MonsterStreiber 19.05.2013 14:32

So,

die Lampe wurde tiefer (Richtung Vorderrad) versetzt. Der Lampenring ist nun schwarz. Die hinteren LED-Blinker sind auch verbaut. Einzig die Fußrastenalage der S4R bereitet mir noch ein wenig Kopfzerbrechen.

Hier die Bilder:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz