Seite 26 von 31
#376 RE: Reifenfred für die S ... von Thajoker 08.08.2013 20:52

avatar

mal nix zum lesen:

http://www.youtube.com/watch?v=xOpO9ZVoa_o&sns=em

:-)

#377 RE: Reifenfred für die S ... von Ducdriver 20.08.2013 21:29

avatar

Hallo zusammen,
so jetzt ist mein Z8 hinten leider am ENDE , noch ca. 1mm Restprofil nach 6100 km (meine Rossa Corsa haben nur so um die 3000 km gehalten, klar ist ein reiner Sportreifen).
Vorne habe ich seitlich nun noch ca. 2mm (die Mitte ist aber noch sehr gut ).

Der Z8 M/O war bzgl. der Fahreigenschaften und der Laufleistung auf alle Fälle kein schlechter Reifen jetzt überlege ich jedoch, auf den Pirelli Angel GT zu wechseln da ich hoffe, dass der Angel GT doch noch etwas handlicher als der Z8 ist.

Ist von euch schon jemand direkt vom Z8 auf den Angel GT umgestiegen, bzw. welche Erfahrung habt ihr noch (einige habe ja schon was geschrieben) mit dem neuen Pirelli Angel GT.

Wäre um kurzfristige Antworten dankbar, da ich neue Reifen bestellen muss.

Gruß, Ducdriver

#378 RE: Reifenfred für die S ... von Ducdriver 01.09.2013 21:48

avatar

Hallo,
so, auch wenn es für einige langweilig sein wird ;-) , ich habe jetzt die erste kurze Ausfahrt mit dem Angel GT hinter mir.

Erstes Fazit:
- etwas handlicher als der Z8
- das "Anlehngefühl" in höheren Schräglagen ist nicht so vorhanden wie beim Z8
- Grip im trockenen sollte ähnlich sein
- die Eigendämpfung ist noch etwas härter als beim Z8
- Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage ist sehr gering

Werde nun noch etwas mit dem Luftdruck probieren und, natürlich nur wenn hier Interesse besteht, nach den ersten 1000 km nochmals berichten


Gruß,

Ducdriver

#379 RE: Reifenfred für die S ... von Thajoker 02.09.2013 13:09

avatar

Klar besteht hier Interesse !

Konnte Dir leider keine Vergleichswerte zum Z8 liefern da ich den nicht gefahren bin.

Zur Eigendämfung wollte ich etwas mit der Druckstufe vorn experimentieren.

Hatte gedacht die Druckstufe mal etwas zu öffnen.

Werd mal testen.

#380 RE: Reifenfred für die S ... von lexe79 02.09.2013 15:16

avatar

es gab bei der SBK WM ein Sonderdruck von Pirelli,

Tourenreifen Vergleichstest.

Und da hat der Angel GT ganz gut abgeschnitten...das Ding Scan ich die Tage mal ein und werde es im geschützten Dokumentenfred hochladen wenn es recht ist....

#381 RE: Reifenfred für die S ... von DaIsser 02.09.2013 19:38

avatar

Das wäre top

#382 RE: Reifenfred für die S ... von rolk996 02.09.2013 19:55

avatar

Also ich habe mittlerweile auch ca 1000 km auf den Angel GT draufgefahren:
Mein Eindruck:
- Nässe einfach bombastische Haftung :-)
- Eigendämpfung ist wirklich härter als der Rosso
- aus den Kurven raus (enge Kehren bei viel Drehmoment :-)) schmiert er ein bisschen wenn man hier am Draht zieht, aber immer beherrschbar :-) liegt vielleicht auch an der bisschen härteren Mischung?
- Haltbarkeit, bisher wenig Profilabrieb was ich sehen kann, das GT auf der Lauffläche ist wechgerubbelt..thats all
ansonsten bisher ein wirklich geiler Reifen!!
werde weiter berichten!!!

#383 RE: Reifenfred für die S ... von Gamma 02.09.2013 20:48

avatar

Zitat von lexe79 im Beitrag #380
es gab bei der SBK WM ein Sonderdruck von Pirelli,Tourenreifen Vergleichstest...

...das Ding Scan ich die Tage mal ein und werde es im geschützten Dokumentenfred hochladen.


#384 RE: Reifenfred für die S ... von Thajoker 03.09.2013 13:31

avatar

Hab mittlerweile 4500 km drauf auf dem GT und denke das schafft er fasst nochmal.

Bisher keine Änderungen beim Fahrgefühl feststellbar.

#385 RE: Reifenfred für die S ... von rolk996 04.09.2013 14:15

avatar

Hat schon mal jemand den Rosso II Vorderreifen und den Angel GT Hinterreifen zusammen probiert? passt das zusammen? ist das erlaubt? macht Sinn?
Habe heute beim Fahren das Gefühl gehabt, dass der Rosso II Vorderreifen besseres Handling und Kontakt zur Strasse hatte.
Die harte Eigendämpfung des Angel GT (den ich momentan fahre) ist auch nicht gerade förderlich für das Fahrgefühl.
Der Angel GT Hinterreifen ist echt ne Wucht! tadellos, würde ich sagen. Schau mer mal wieviele KM er so hält.

Wäre mal ein Versuch wert den Rosso II Front mit dem Angel GT Back zu kombinieren, was meint Ihr??

#386 RE: Reifenfred für die S ... von foobar423 04.09.2013 15:14

avatar

Laut pirelli.com gibt es für die Mischung Rosso II und GT keine Freigabe.

#387 RE: Reifenfred für die S ... von rolk996 04.09.2013 15:18

avatar

hmmm..schade!! Interessant wäre schon gewesen..

vielleicht gibt ja mal die Feigabe dafür :-) sonst mach ich bei Bierelli mal nen KVP *ggg*

lg

#388 RE: Reifenfred für die S ... von robertv2 05.09.2013 07:16

avatar

Zitat von foobar423 im Beitrag #386
Laut pirelli.com gibt es für die Mischung Rosso II und GT keine Freigabe.


Eine Freigabe benötigt man auch nicht! Bei unseren Monstern gibt es keine Reifenbindung!
Folglich braucht man rein rechtlich nur die Reifengrößen einhalten!

Ob es aber funktioniert kann man nur durch probieren erfahren - im wahrsten Sinne des Wortes.
Aber noch als Hinweis - Einen neuen GT auf dem Hinterrad aufziehen und mit einem relativ abgefahrenen
Rosso II auf dem Vorderrad (der evt. noch aus der Erstausrüstung drauf ist) auszuprobieren kann das Ergebnis stark verfälschen!
Nicht umsonst empfehlen mittlerweile fast alle Reifenhersteller Voerder- und Hinterreifen immer gemeinsam zu tauschen,
da sich u.U. sonst kein homogenes Fahrverhalten mehr einstellt.

#389 RE: Reifenfred für die S ... von Thajoker 05.09.2013 07:39

avatar

Zitat von robertv2 im Beitrag #388
Zitat von foobar423 im Beitrag #386
Laut pirelli.com gibt es für die Mischung Rosso II und GT keine Freigabe.


Eine Freigabe benötigt man auch nicht! Bei unseren Monstern gibt es keine Reifenbindung!
Folglich braucht man rein rechtlich nur die Reifengrößen einhalten!

Ob es aber funktioniert kann man nur durch probieren erfahren - im wahrsten Sinne des Wortes.
Aber noch als Hinweis - Einen neuen GT auf dem Hinterrad aufziehen und mit einem relativ abgefahrenen
Rosso II auf dem Vorderrad (der evt. noch aus der Erstausrüstung drauf ist) auszuprobieren kann das Ergebnis stark verfälschen!
Nicht umsonst empfehlen mittlerweile fast alle Reifenhersteller Voerder- und Hinterreifen immer gemeinsam zu tauschen,
da sich u.U. sonst kein homogenes Fahrverhalten mehr einstellt.




Das kann ich bestätigen !
Hatte mal nen gebrauchten Vorderreifen und nen Neuen Hinterreifen drauf.

Würde ich jetzt nie wieder machen.

#390 RE: Reifenfred für die S ... von rolk996 05.09.2013 08:53

avatar

gute Info Robertv2; dank

hatte gedacht dass ich beim nächsten Reifenwechsel (Vorder- und Hinterradtausch) dann den vorne als neuer Rosso II aufziehe und hinten den Angel GT..somit würde es au Sinn machen.. werde dann berichten :-)

danke @all

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz