#1 Eurospeedway Lausitz von Runkel 09.10.2013 14:13

avatar

In vielen Foren sehr unterschiedlich besprochen - Will heißen man liebt ihn oder haßt ihn - den Eurospeedway Lausitz

Ich für meinen Teil liebe ihn, war er doch die erste Rennstrecke, die ich mit der Duc befuhr. Schön, zwei Tage blaue Gruppe gebucht. Angekommen zur Jutta von D4U und grüne Aufkleber bekommen...

... was soll denn DAS? Ich war noch nie auf einer Rennstrecke!
J: Kleb' erstmal drauf wir schauen später mal was wir machen können.

Kurz vor dem ersten Turn bekam ich blaue Aufkleber, musste aber die grünen nicht abgeben. Kihi
Dann den ersten Tag schön blaue Gruppe mit Instruktor. Am zweiten Tag mal vorsichtig in der Grünen geschnuppert und für gut befunden. Seit letztem Jahr Lausitzring wurde ich ja in die rote Gruppe zwangsversetzt. Nach dreimal Lausitzring fahre ich dort mit der Monster konstante 2:02, es wurden auch bessere Zeiten gestoppt.


Die Strecke ist ganz schön anstrengend, viele harte Bremspassagen, was mir persönlich aber sehr entgegen kommt. Die Gegengerade fährt sich wie ein Waschbrett - hier ist eine gute Linie wichtig um dem aus dem Wege zu gehen. Insgesamt seeehr schnelle Strecke, durch Ihren hohen Vollgas Anteil für die Monster nur bedingt zu empfehlen (wenn schnellere auf der Strecke sind), durch die Kurven kann man aber einiges gut machen.
Die Boxengasse ist super in Ordnung, alle Boxen haben WC's jede zweite sogar Duschen. Heizung sowie TV gibt es in jeder Box.(wichtig falls man in der Box pennen will).
Das Ambiente ist der Oberhammer! Eine reine Rennstrecke mitten auf der grünen Wiese zwischen Tagebaubaggern usw.. Der Sonnenauf- bzw. untergang über der Haupttribüne ist allein schon die Reise wert!
Tankstelle vorhanden. Mann kann aber auch raus fahren.
Ich kann das Hotel Arcade bedingt empfehlen. Super saubere Zimmer, tolles Frühstück allerdings gehen die Preise in der Saison aufs Budget.

Bewertung:

Monstergauglichkeit: 4/5 (auch wenn man langsamer ist als die 1000er 1x98, Pani etc.)
Kondition: 4/5 (bei Vollgas kann man gut durchatmen)
Materialbelastung: 4/5 (wenn ich davon ausgehe, das 5 das höchste ist)
Ambiente/ Wohlfühlfaktor: 5/5

Lautstärke: offen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz