Seite 2 von 2
#16 RE: RexxerUser im Raum Allgäu von rolk996 11.05.2014 10:11

avatar

Hallo zusammen,

hier kurz als Info für alle Rexxerinteressierten mein kurzer Bericht zum gestrigen "Rexxingday bei Daniel"

Nach anfänglichen Schwierigkeiten den Daniel zu finden, die Durchfahrt des Ortes war wegen einer Veranstaltung gesperrt und ich war natürlich bei der Anfahrt auf der falschen
Seite und dann noch kurz vor dem Ziel eine Baustelle, hat mich Daniel doch noch "eingefangen"

Daniel ist ein Pfundstyp, ein echter Spezialist in Sachen Motormanagement für jedes Bike!!

Wenn mein Kumpel mit seiner Speedy ned verschlafen hätte (er wollte unbedingt mitfahren, war aber auf einer GebFeier versumpft :-)) dann würde seine Britin heute perfekt
laufen!! Soviel schon mal vorab!!

So bin ich halt alleine zu Daniel gefahren, aber das war dann auch so supergenial!

Wie gesagt, nach kurzen Anfahrtsschwierigkeiten hat Daniel dann den Prüfstand hergerichtet und meine kleine Rote für die Erstmessung auf den Stand gerollt. Messung
durchgeführt und somit hatten wir dann schon mal eine Vorinfo der Leistung der Duc.
Das Rexxern war dann recht flott erledigt, Daniel hat das für meine 1100S optimale Mapping rausgesucht (er hat hier einige Mappings für jedes Bike zur Auswahl) und dann den
EPROM geflasht... Dauer > paar Minuten! Vorab wurde noch eine Sicherung der Originaleinstellung gemacht somit ist gewährleistet jederzeit wieder auf das Original
zurückzugehen!!
Aber mal ehrlich WER will das schon *gggg*

So dann noch die zweite und Abschlußmessung was das Rexxern gebracht hat.
Vom Leistungsbild her schon mal ganz schön...Kraft an der Kupplung schon mal bisschen mehr, das Diagramm schön steigend und mehr Drehmoment/Nm, wer will kann das Diagramm
gerne von mir sehen, habs von Daniel dann noch digital zugeschickt bekommen. Vorort bekommt man schon mal einen Farbausdruck von Daniel!

Die ganze Sache war wirklich sehr professionel gemacht, die Geräte von Daniel in einem Top Zustand und das ganze drumrum absolut perfekt gemacht.. hier schon mal vorab ein
riesiges DANKESCHÖN an die saubere Arbeit von Dir Daniel!!

Sooooooooo dann die Heimfahrt, ich war sehr gespannt wie sie jetzt wohl laufen wird!!!

Ich mnerkte schon auf den ersten Metern, dass sie deutlich "homogener" zu Fahren ist!!! Leider mußte ich dann auf einem schmalen Feldweg bis zur nächsten Ortschaft fahren (wegen der
Baustelle) daher konnte ich noch nicht so richtig genießen. In Markdorf hatte ich dann einige Stopp and Go Phasen und da habe ich es dannn ersteinmal bemerkt... die Duc läuft in den Lastwechselbereich 2000-2500 Umdrehungen ohne Rupfen und spürbare Lastwechselreaktion boaaaaaaaaaaaaaahhh, fast schon wie ein 4Zylindermotor (aber nur fast) geiiiiiiiiilllll.
Ich habe dann noch ein bisschen an den Amtureinstellungen rumgespielt, da ich mal gelesen hatte dass das Mapping auch eine Thermoanzeige bereitstellt... und da war sie dann auch
Ölthermometer nach der Uhr!!! wie genial!!
Und jetzt das Wichtigste!! Nach meinem Tankstopp dann in Richtung Heimat!!
Die Duc hat endlich den "OriginalDucSound" wie ich ihn immer von meinen anderen Ducs her kannte und schon ein bisschen vermisst hatte. Grund: die Auspuffklappe
ist nun offline
Dann der Antritt beim Beschleunigen!! Ich glaube ich hatte noch heute früh noch das Grinsen im Gesicht gehabt!! Fühlbar mehr Leistung....die Maschine hat nun einen
Antritt im mittleren Drehzahlbereich, unglaublich!! Soooo muß dass sein!!!!! woooooooooooooooooooooooooow!!

Als Fazit kann ich dann mal sagen!!!
Meine Ducati Monster 1100S, Bj2009 hat nun die Motorkultur und den nötigen Drehmoment den ich haben möchte!! Eines weiß ich: diese Duc kommmt mir nicht mehr aus der Hand!!!

Ein nochmaliges rieeeisiges Lob und Dank an den Daniel! wie schon Anfangs gesagt, ein sehr kompetenter und auch richtig netter und sehr sympathischer Mensch!!

Wenn er bei mir mal in der Nähe ist mit seinem Prüfstand, werde ich Ihn gerne besuchen

Also Leute ich kann nur sagen: Rexxern ein MUß!! und das bitte dann von professionellen Leuten machen.

Würde mich freuen auch von anderen einen Rexxererfahrungsbericht lesen zu dürfen.

Hoffe euch ist nich zuuuu langweilig geworden... ich muß mal rausgucken, shit es pisst in Strömen... hatte schon fast meinen Helm in der Hand!!!!!!!

Liebe, ducatistische Grüße aus dem Allgäu

Roland

#17 RE: RexxerUser im Raum Allgäu von Diego 04.06.2014 20:47

avatar

Hei!was hast dafür bezahlt und hast ein 14er Ritzel drauf??lg Olli

#18 RE: RexxerUser im Raum Allgäu von rolk996 05.06.2014 10:30

avatar

@diego

hast PN

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz