#1 Fragen zu meiner neuen M1100S von Monsterchris 08.07.2015 19:17

Hallo zusammen,
habe seit Samstag eine M1100S und bin gestern ne Runde gefahren.
- originale Übersetzung 15 / 39
- Termi carbon slip on mit db-eatern
- anscheinend normale ECU (keine Racing Anzeige im Cockpit)
- offener Luftfilterdeckel mit MWR Filter

Habe überlegt ne andere Übetzung zu fahren und die ECU zu rexxern aber.....

die fährt einwandfrei. Kein ruckeln, absolut saubere Gasannahme, kein Leistungsloch, einfach geil
Kann es sein, dass da bereits "gerexxert" wurde?
Kann man das Mapping auslesen?
Habe die vom Händler und der konnte mir nichts dazu sagen
Möchte jetzt nicht Geld versenken was unnötig ist

Gruß
Chris

#2 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Gamma 08.07.2015 21:37

avatar

Setz dich doch bitte mal mit Daniel Deussen in Verbindung. Berufe dich auf unser Forum. Daniel kann dir da auf jeden Fall helfen. Auslesen kann man das Map auf jeden Fall.

http://www.deussen-engines.de/

Wenn du zufrieden bist, solltest du es so lassen. Mein Tip

#3 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Monsterchris 08.07.2015 22:27

Auslesen kann man das Map auf jeden Fall.

Danke, das wollt ich hören :-)

Chris

#4 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Monsterchris 12.07.2015 22:22

Die Temperaturanzeige habe ich nun auch gefunden im Cockpit und die Klappe ist definitiv deaktiviert. :-)
Scheint als wirklich bereits gerexxert zu sein das Teil.
Fährt jedenfalls nach Einstellung des Fahrwerks einfach genial und die ersten Umbauten sind auch schon erfolgt.
Die Bremse gefällt mir nicht, ist viel zu lasch. Da müssen andere Beläge rein, aber das ist jammern auf ganz hohem Niveau ;-)

Chris

#5 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Gamma 13.07.2015 18:22

avatar

Zitat von Monsterchris im Beitrag #4
Die Temperaturanzeige habe ich nun auch gefunden im Cockpit und die Klappe ist definitiv deaktiviert. :-)
Scheint als wirklich bereits gerexxert zu sein das Teil.
Fährt jedenfalls nach Einstellung des Fahrwerks einfach genial und die ersten Umbauten sind auch schon erfolgt.
Die Bremse gefällt mir nicht, ist viel zu lasch. Da müssen andere Beläge rein, aber das ist jammern auf ganz hohem Niveau ;-)

Chris


Also dann ist das Teil definitiv gerexxt. Also alles so lassen. Da du eine 11erS hast bringen die Iridiumkerzen nochmal einiges an Laufruhe. Bei der EVO macht es sich aufgrund des fehlenden Doppelzünder nicht ganz so bemerkbar.
Iridiumkerzen von Denso hätte ich noch neue da...

#6 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Monster Alex 17.07.2015 09:26

avatar

^^ dem muss ich leider wiedersprechen, Micha ;-)
bei der EVO spürt man die Iridium Kerzen zu 99% !
- vielleicht nicht so wie bei den doppelzünder (1% mehr .. ;-)
im großen und ganzen macht es einen sehr großen komfortablen Unterschied zu den original verbauten Zündkerzen.

bb

#7 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Richie#20 17.07.2015 17:20

avatar

Ey Chris,

wahrscheinlich ist das Race Mapping, welches zur Termi gehört drauf. Stellmotor ist damit aus und die ganze Geschichte angefettet. Somit läuft das Teil super. Kann so aber bei der AU ein Problem geben.

Übersetzung bei deutschen Ducs wie immer zu lang, 15/41 ist besser, brauchste aber ne 106er Kette.

Richie

#8 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Monsterchris 17.07.2015 21:54

Schlimmer als bei der 000s mit offenen Termis, DP Luftfiltern, Race ECU und Power Commander kanns bei der AU auch nicht mehr werden.
Die hatte nen CO von 9,2!!!
Der Prüfer hatte echt Angst um sein Gerät .-)
Nach aufspielen des Zeo Mappings gings runter auf 7,1 und erst nach Austausch gegen die originale ECU wars bei 4,5

Fährt aber mit der originalen Übersetzung echt gut. Alle anderen Ducs habe ich kürzer übersetzt, bei der M1100s ist das echt nicht notwendig.

Chris

Chris

#9 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Gamma 21.07.2015 20:23

avatar

Zitat von Monster Alex im Beitrag #6
^^ dem muss ich leider wiedersprechen, Micha ;-)
bei der EVO spürt man die Iridium Kerzen zu 99% !



#10 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von Monster Alex 05.08.2015 15:18

avatar

#11 RE: Fragen zu meiner neuen M1100S von lexe79 06.08.2015 07:49

avatar

Iridiumkerzen?

Brauch kein Mensch ....hab meine seit 4 Jahren und da wackelt und ruckelt nix..hinten ist ein 41er Kettenblatt drauf und gut is.

Hab es am Sonntag sogar auf 4,00l/100km geschafft.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz