#1 So...da ist sie...meine Supersport S von Gamma 29.09.2017 23:23

avatar

Heute habe ich meine Supersport S abgeholt und es war ein schönes Erlebnis, so ein neues Motorrad in Empfang zu nehmen. Bei der M1100 S dachte ich, dass es wohl einmalig sein wird. aber nun durfte ich das nochmal erleben.
Ich will dazu noch garnicht so viel schreiben und vorerst mit ein paar Bildern das Motorrad zeigen. Ist schon ein schönes Teil...



Jetzt geht erstmal die Einfahrorgie los. Ich halte mich da an die Ratschläge von Thomas, dem Besitzer von Ducati Melle. Die ersten 500 km nicht mehr als 5000 U/min.
Danach pro 100 km 1000 U/min mehr. Der sollte es wissen....

Man achte auf das Neue, wirklich sehr gelungene, aus Vollalu gefräßte kurze Heck. Schluß mit dem Plastikgeraffel ala "Performance Heck". Das Teil ist absolut klein und Edel gemacht. Diesmal gibt es keine Kompromisse...
Die Blinker sind die kleinen LED´s aus dem Zubehör der Panigale. Sind wirklich klein, aber auch nicht zu winzig, so dass die Sonntagsfahrer in ihren Dosen einem nicht noch hinten reinfahren.
Ein wenig Sicherheit muss schon sein, bei dem Verkehr der heute herrscht.

Derzeit gibt es noch so gut wie nichts an neuen Teilen für die Supersport. Aber das wird sich sicherlich noch ändern, zumal die Supersport doch recht beliebt ist und die Verkauftszahlen dieses Jahr schon höher sind als bei Ducatis Zugpferd, der Monster. Hätte ich nicht gedacht.
Also habe ich viel Zeit mir Gedanke zu machen, was genau noch verändert werden soll.
Angefangen habe ich mit dem Fender in Carbon Matt.

Die Soziusrasten kommen natürlich erstmal ab.... Wird ne schöne "Monoposto"

Auf jeden Fall muss ich noch das Adapter-Batterieladekabel anbringen, damit ich mein Optimate Ladegerät verwenden kann.

Was für mich noch ein Highlight wäre, sind goldene Felgen... Mal sehen ob ich das über die Jahre mal realisieren kann.

Freue mich wie ein "Schnitzel" über das Teil. Ist für mich so eine "Eierlegende Wollmilchsau", genau nach meinem Geschmack, Mehr Moped brauche ich nicht...und es ist wieder eine S.

|addpics|hkc-1-07bc.jpg-invaddpicsinvv,hkc-2-6316.jpg-invaddpicsinvv,hkc-3-0061.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

#2 RE: So...da ist sie...meine Supersport S von Runkel 01.10.2017 16:42

avatar

Sieht sehr schick aus! Jetzt fehlt nur noch der Termi und die Seitentaschen. Goldene Felgen sind ein Muss!

#3 RE: So...da ist sie...meine Supersport S von Gamma 01.10.2017 22:20

avatar

Naja... Die Seitentaschen lassen wir erstmal.
Die goldenen Felgen wären auch mein Favorit. Habe auch schon eine Firma zum Pulvern angerufen und mich erkundigt.

Termis erstmal nicht ... Ich warte noch ab, was andere Hersteller noch machen.

#4 RE: So...da ist sie...meine Supersport S von Ducdriver 01.10.2017 22:25

avatar

Hallo,
Glückwunsch zum neuen Moped und allzeit gute Fahrt!!!!
P.S.: Mein Bekannter hat sie auch dieses Wochenende abgeholt und ist genauso begeistert.

Gruß, Ducdriver

#5 RE: So...da ist sie...meine Supersport S von Konni 09.10.2017 07:47

avatar

Hallo Micha,
herzlichen Glückwunsch zum neuem Moped!!! Geiles Teil!!
Schon cool mit dem ganzem neuem Helfern unterwegs zu sein!!!!
Alles gute damit und viel Spass und Freude!!!!
Lass die Felgen schwarz !!!!!
Grüße
Konni

#6 RE: So...da ist sie...meine Supersport S von pool 26.10.2017 22:14

Hey hallo in die Runde, hab mich hier ja schon eine ziemliche Weile nicht mehr blicken lassen, ist ja ein Monster Forum :-) Jetz ist die Saison schon wieder rum und ich dacht mir ok schau ich hier mal wieder rein. Dann gleich das hier.. Wirklich Klasse, Glückwunsch zum neuen Mopped ! Und: Hätte mich iwie wirklich gewundert wenn Du den Absprung wirklcih geschafft hättest. Viel Spass mit dem neuen Spassgerät. Grüße, Pool

P.S. Aso wie issn das jetzt mit dem Forum hier, wird das dann umbenannt ?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz