Seite 1 von 2
#1 Monster Diesel von Runkel 16.03.2012 19:59

avatar

Hallo Leute - einer muss das Thema ja ansprechen...

Ich hab heute Mails gecheckt und von Ducati eine Mail mit dem Titel dieses Threads bekommen. Zuerst dachte ich "Monster als Selbstzünder na die kommen ja auf Ideen". Dann natürlich gelesen und festgestellt, dass die Italiener immer verrückter werden. Es ist ja quasi Tradition geworden Produkte mit Kooperationspartnern zu designen (siehe Diavel AMG).

Mir persönlich gefällt "die Neue" nicht so. Aber wenigstens haben die Ducatisti viele Kundenwünsche aufgegriffen - man beachte was alles von Werk aus in schwarz kommt (Krümmer, Lampenmaske, Lenker und Böcke etc.)


Grüße
Runkel

#2 RE: Monster Diesel von Gamma 16.03.2012 20:24

avatar

och...so übel sieht die gar nicht aus ...aber du hast recht. viele optische Leckerbissen dran.

#3 RE: Monster Diesel von Rudi 16.03.2012 20:27

avatar

Na ja, ist halt Geschmacksache! ---sagte der Affe und biss in die Seife

Ich denke, das ist nur der Anfang. Nach den "Eisenhaufen" aus Milwaukee sind wohl die Monsters die meist vercustomized Bikes ever. Siehe unser Forum.....
Und natürlich will Ducati mit auf den Zug -- und Geld verdienen.
Ist ja legitim, nicht jeder möchte und kann da selbst Hand anlegen.
Das lag ja schon im Konzept der neuen Monster; mit den austauschbaren Tankblenden.
Da kommt bestimmt noch viel mehr: Monster Barilla, Monster Alessi oder Monster "Habemus Papan"?

#4 RE: Monster Diesel von Richie#20 16.03.2012 22:41

avatar

Also die muss ich auch nicht haben. Heckabdeckung und Cockpitgehäuse finde ich jetzt nicht so pralle.

Gibt aber auch ein paar interessante Sachen:

- das "grün" hat ja schon was

- der schwarze Krümmer

- ne gute Basis für Umbauten wegen des schwarzen Rahmens (Bislang gibt´s die Evo ja nur mit rotem und anthrazitfarbenem Rahmen)

- die schwarzen Motorgehäusehälften

- die gelben Bremssättel

Banana !
Richie

#5 RE: Monster Diesel von Lord Helmchen 17.03.2012 09:24

Och nööö, muss ich nicht haben.
Matte Lackierungen lösen bei mir immer Malergefühle, bewaffnet mit ner Lammfellrolle aus
Dieses Tachghäusse weckt Erinnerungen an die seelige Kawa GPZ 1100 B1. Die hatte auch so nen eckigen Fersehkasten drauf.

Schön ist anders. Aber wer's mag. Warum nicht. wertet meine Roten nur noch mehr auf

#6 RE: Monster Diesel von Gamma 17.03.2012 09:40

avatar

ich muss irgendwie einen komischen Geschmack haben. Ich dachte euch haut der schwarze Kram vom Hocker.

#7 RE: Monster Diesel von Lord Helmchen 17.03.2012 10:07

Ich bin ja nur ich.
Schwarze Gabelholme .... chick, wenn sie glänzen. Aber matt geht irgendwie nicht

Ausserdem es gibt keine komischen Geschmäcker, eben nur ANDERE

#8 RE: Monster Diesel von Peng 17.03.2012 11:24

avatar

Mir gefällt sie gut, vorallem die vielen schwarzen Teile
Aber der Gedanke an eine Monster, die sich wie der Schlepper meines Vaters anhört...
geht garnicht

#9 RE: Monster Diesel von foobar423 17.03.2012 12:18

avatar

Ne, nicht mein Fall. Schwarzmalerei ja gerne, aber doch bitte in Maßen.

Erinnert mich irgendwie an die MZ Kräder der NVA.

#10 RE: Monster Diesel von Gamma 17.03.2012 14:18

avatar

naja, andere lackteile und schon ist es doch das was ihr immer alle wollt....

#11 RE: Monster Diesel von Rudi 17.03.2012 15:09

avatar

OK - Frontend und Motordeckel sind schon schön, aber eine ganze Liste von "geht garnicht"!
Höcker, Cockpitabdeckung und gelbe Bremsen sind einfach grässlich. Der Lack sieht aus wie von Bundeswehr und der Indianer auf den Lufteinlässen müsste auch dringend weg. Das schöne Farbspiel auf ausgeglühten Edelstahlkrümmern gegen, wahrscheinlich nicht sehr haltbares, schwarz - nöö. Der Krümmerschutz ist noch grösser geworden und die Sitzbank ist so unelegant wie das ganze Ding. Ein paar schwarze Teile und Mattlack ohne Gespür zusammengehauen, nee nee.
Nicht jedem Moped steht die gleiche Farbe , und auch matt ist nicht immer schön. NATO-grün-matt sieht an der Monster einfach so aus

#12 RE: Monster Diesel von Gamma 17.03.2012 21:35

avatar

die passende Bereifung hätte man aber auch noch dazu machen können.

Im Ernst: Der Preis von 13190,- Euro soll wohl so eine Art Aufstockung der Evo darstellen. Wie bei der Vorgänger 1100er die S-Version war. Besonders gelungen finde ich ja den gelben Bremssattel...

#13 RE: Monster Diesel von Gamma 03.10.2012 14:31

avatar

So auf dem Bild gefällt sie mir eigentlich gut....(diese sche... unscharfen Händyfotos )
r.weiki, der zwar hier angemeldet ist, aber kein wort schreibt, hat übrigens so eine Diesel.
sehr schade, dass wir da keine weiteren Infos von ihm bekommen...


diesel.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

#14 RE: Monster Diesel von DaIsser 17.11.2012 16:53

avatar

Hat die einen anderen ansaugstrang für die Luft???

#15 RE: Monster Diesel von Gamma 17.11.2012 17:04

avatar

Zitat von DaIsser im Beitrag #14
Hat die einen anderen ansaugstrang für die Luft???


Nach meinem Wissen nein. Es wurde gegenüber allen anderen 11ern bis auf das Plastik nichts geändert.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz