#1 Farbwahl von Möter 13.05.2012 10:40

avatar

Hallo Leute,
als Freund der wenigen Farben (sollte nicht mehr wie 2 sein) überlege ich was ich mit meinem Monster in Zukunft machen soll (Felgen silber, Rahmen schwarz, Lacksatz weiß)
Mache ich die Felgen und Fußrastenhalter schwarz (schwarz-weiß), nehme ich einen silbernen Lacksatz (silber-schwarz) oder einen schwarzen Lacksatz (schwarz-silber)
Eigentlich gefällt mir das Weiß sehr gut aber ich bringe es nicht übers Herz, die noch top aussehenden Felgen schwarz zu machen. Ist ja auch nicht ganz günstig. Wären sie verkrazt wär das was anderes. Vielleicht gibt es ja auch Leidensgenossen? Lacksatz oder Felgentasuch könnte ja eine Alternative sein.
Gruß
Jörg

#2 RE: Farbwahl von Gamma 14.05.2012 11:17

avatar

Na, Felgentausch kommt dir doch noch teurer.

Spiel doch einfach mal mit dem Photoshop etwas rum. Dann siehst du selber, was dir gefällt.
Allerdings wären mir die 1000,- Euro einfach zu viel um nur mal die Farben zu tauschen. Da hört mein Hobbygedanke dann doch auf. Das Geld stecke ich dann lieber in die Technik, wenn ich es so einfach über hätte.
Aber jedem das seine....

#3 RE: Farbwahl von Möter 14.05.2012 19:51

avatar

Hallo Gamma,
falsch verstanden, natürlich gebe ich keine 1000 Euro wegen der Farbe aus. Mit Tausch meine ich ja "Tausch" Biete Silber suche Schwarz. Gilt genau so für den Lacksatz. Ist mir auch zu teuer um mal eben einen Zweiten zu kaufen. Vielleicht hat sich ja jmd. am Silber oder Schwarz satt gesehen und würde mal gerne weiß fahren. Das ist ja dass geniale an der Monster.

Gruß
Jörg

#4 RE: Farbwahl von Gamma 15.05.2012 09:49

avatar

Falsch verstanden? Alternativ schlägst du einen Tausch vor...

Dann kauf dir doch 2 günstige Tankteile und lackiere die nach deinen Vorstellungen. Einen Tauschpartner zu finden wird sicher nicht ganz einfach werden.
Alleine schon wegen dem Zustand der Teile des anderen, wie behandelt man die Teile, was passiert bei einem Sturz, und und und.
Und Felgen tauschen....naja... Dann doch lieber die eigenen Pulvern oder lackieren lassen.

#5 RE: Farbwahl von scoutone 15.05.2012 10:11

avatar

Moin,

ich bin auch in der Situation, dass ich ne andere farbe testen will, aber nen lackierten satz kaufen is mir einfach zu teurer (800 -1200 Eus für Plaste mit Farbe???) zum testen. Tauschen kommt nicht in Frage, solange die Teile inner Post wären könnte ich dann nicht Asphalt suchten .... das wäre unvertretbar, vorallem meinen Nachbarn gegenüber die schon an das morgendliche "Wecken" gewöhnt sind. Ausserdem ist es zwingend erforderlich der Insektenplaage schon frühzeitig, durch massenhafte Vernichtung, Herr zu werden.

BTT ... hab grad ne Anfrage bei ner Firma am laufen, wegen unlackierter teile.
Ein Satz ( Tank, Kotflügel und Sitzbankabdeckung) kommt so ca 390 Eus ... unlackiert.

Könnte man dann also beim Lacker des vertrauens zu günstigen Konditionen mit farbe versehen lassen.

ich warte aber mal noch ab bis ich verbindliche Preise habe.

Grüße

Scout

#6 RE: Farbwahl von hansen76 15.05.2012 11:27

avatar

Im Duc-Forum verscheuert einer seinen schwarzen EVO-Lacksatz. Für satte 699€!! Ich glaube, der wird im Keller liegen bleiben. Aber vielleicht tauscht er ja mit dir...
Schau mal nach http://www.duc-forum.de/thread.php?threadid=56401

#7 RE: Farbwahl von Gamma 15.05.2012 11:29

avatar

ach, jetzt ist er schon bei 699,-? der wollte doch anfangs erst fast das doppelte, dann um die 800,-...
Den schwarzen Lacksatz der M1100 bekommt man neu für 550 Euro bei Ducati direkt. Hatte mich mal nach erkundigt.

#8 RE: Farbwahl von hansen76 15.05.2012 21:44

avatar

Immernoch sauteuer! Für ein bissl Plaste mit Farbe... Ich hätte ja auch noch gerne einen Ersatzsatz (Ersatzsatz ist ein doofes Wort...) aber bei den Preisen verzichte ich drauf. Da gibt´s wichtigere Dinge.

#9 RE: Farbwahl von Gamma 15.05.2012 21:58

avatar

Sehe ich ganz genauso...

#10 RE: Farbwahl von hansen76 15.05.2012 23:05

avatar

Dass Ersatzsatz ein doofes Wort ist?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz