Seite 2 von 2
#16 RE: Ölkühler Mod. von Runkel 12.06.2012 20:51

avatar

Keine Angst, den Grund habe ich schon verstanden ;-)

Der Kunststoffkasten ist bei dem Kit für die 696 aber nicht dabei...

#17 RE: Ölkühler Mod. von Rudi 12.06.2012 21:05

avatar

Ja, weil er an der 696 schon dran ist. Nur eben leer!!!! Der hält eigentlich nur den Regler fest.

Interessant dabei ist, dass der "Pseudokühlerausschnitt" der 696 ein Schutzgitter hat. (Sichtschutzgitter)
Die Modelle mit Ölkühler haben kein Schutzgitter, und wir müssen bei ATU GTI-Gitter kaufen und selbst zurechtschnippeln-

#18 RE: Ölkühler Mod. von lexe79 14.06.2012 09:11

avatar

Moin,

ich bin total verwirrt...ich habe das Original Werkstatthandbuch und ahbe geschaut welches die Druck und welches die Rücklaufleitung ist. In allen Abbildungen im Handbuch wechseln die Ständig die Nummerierung und selbst die Farben hin und her.

Wer auch ein Werkstatthandbuch hab zb das von 2010 oder 11 mal bitte schauen ob das auch so ist. Ich wollt demnächst Umbauen aber weiß nicht welche leitung für was ist.

Danke

#19 RE: Ölkühler Mod. von lexe79 14.06.2012 11:03

avatar

Moinsen,

also Mein Projekt läuft so langsam.

Es wird nen Großer Ölkühler dran kommen mit Thermostat von Racimex.
50106.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Über passende Fittinge und Leitungen mache ich mir keine Gedanken...da geh ich einfach zu Hansaflex und die haben alles was es gibt bzw lass mir die Leitungen anfertigen.

Somit ist eine verkürzte Warmlaufphase und konstantere Öltemperatur gewärleistet.

Aber welches nun die Druck und welches der Rücklauf weiß ich immernoch nicht genau...

#20 RE: Ölkühler Mod. von Rudi 14.06.2012 15:36

avatar

Auch Moin,

bei mir, Bj. 2009, ist laut WHB die untere Leitung für Druck-Zulauf und die Obere als Rücklauf. Sowohl am Motorgehäuse, als auch am Kühler. Dieses wird mindestens drei mal so im Text des WHB so bestätigt. Ich habe in meinem WHB auch keine widersprüchlichen Angaben gefunden.

Ist es dem Kühler nicht egal wie rum er angeschlossen wird?
Beim Thermostat wird es wohl eine Rolle spielen.

Bei welcher Temperatur macht denn der Thermostat auf?
Und wo wird der montiert?

#21 RE: Ölkühler Mod. von robertv2 14.06.2012 21:12

avatar

Rudi hat da vollkommen Recht.
Im Prinzip ist völlig egal wie man den Kühler anschliest!

#22 RE: Ölkühler Mod. von foobar423 17.12.2012 19:18

avatar

Und gibts hier schon Fortschritte?

#23 RE: Ölkühler Mod. von robertv2 18.12.2012 05:57

avatar

Ich werd mich definitief erst nächsten Winter dran machen.
Vielleicht hat Rudi ja schon was gemacht?

#24 RE: Ölkühler Mod. von Rudi 18.12.2012 12:28

avatar

nöö, hat er noch nicht, soll aber den Winter noch passieren.

Kühler werde ich wahrscheinlich von der Hyper nehmen und Schläuche von Twinfox.de.

Der LiMa-Regler, wenns geht, direkt hinter dem Steuerkopf unten. Da hat er genügend Luft, außerdem ist er auch bei der Hyper so verbaut. Kabel müssen halt irgendwie verlängert werden.

Kühlerbefestigung könnte man mit diesem Ventildeckelhalter, auch von der Hyper, nehmen.

Problem sehe ich vor Allem in der Befestigung. Schellen scheiden optisch schon mal aus, und Befestigungszungen an den Rahmen schweissen auch.

Ich muss aber erst noch den Auffahrunfall beheben, und warte im Moment auf die Spark-Ersatzteile vom Chris.

Auf jeden Fall habe ich es mir im Keller schon mal gemütlich gemacht (Musik und Heizung)

#25 RE: Ölkühler Mod. von #46 28.06.2016 10:43

Hat das jemand umgesetzt oder nur Gedankenspiele, sieht nice aus....

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz